25.07.2017

[Rezension] Upside Down - Weil du mir den Kopf verdrehst | Lia Riley|


 Titel: Upside Down - Weil du mir den Kopf verdrehst
Originaltitel: Upside Down
Autor: Lia Riley
Seitenanzahl: 396
Genre: Liebesroman |New Adult |Contemporary
Teil: 1/3

Verlag:  blanvalet

Inhalt
Die 21-jährige Natalia Stolfi möchte für einige Zeit ihre Vergangenheit hinter sich lassen und beschließt deswegen für einige Monate nach Australien zu gehen. Zu viel hat Natalia in den letzten Monaten mitgemacht. Ein halbes Jahr in Melbourne soll ihr helfen, sich wieder besser zu fühlen, zudem ist ein Abstand von ihrer Familie & ihrer Universität in Kalifornien genau das Richtige.
In Melbourne lebt Talia sich schnell ein, findet Freunde und trifft auf den attraktiven und manchmal ziemlich unausstehlichen Bran. Bran ist ein junger Mann, der mit seinen eigenen Dämonen der Vergangenheit zu kämpfen hat. Er hat eine schlimme Trennung hinter sich und hat seitdem Probleme, einer Frau zu vertrauen. Doch Talia bedeutet Bran schnell mehr und auch Talia fühlt sich bald schon stark zu ihm hingezogen...

23.07.2017

[Rezension] Ein einziges Geheimnis | Simona Ahrnstedt |



 Titel: Ein einziges Geheimnis
Originaltitel: En enda hemlighet
Autor: Simona Ahrnstedt
Seitenanzahl: 671
Genre: Liebesroman| Contemporary
Teil: 2/3
Verlag:  LYX

Inhalt
Alexander de la Grip ist der schwedische Jetset-Prinz und Womanizer. Er liebt Geld und Frauen und ist für seine Partys und Frauengeschichten in den Medien bekannt. Aber tief in seinem Inneren flieht Alexander vor der inneren Leere, die ihn oft heimsucht! Als Alexander eines Tages der hübschen Ärztin Isobel Sørensen gegenübersteht, weiß er sofort, dass er diese Frau erobern will!
Isobel ist eine pflichtbewusste Ärztin, die für eine Non-Profit-Organisation arbeitet, welche  in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Die Organisation benötigt dringend Geld, ansonsten muss sie zusperren! Isobel braucht für ihre Organisation Geld, Geld welches Alexander besitzt. Nachdem er bei ihr schon einige Mal abgeblitzt ist, ist dies nun seine Chance auf ein Date mit ihr und bald können beide nicht mehr die Finger voneinander lassen...

[Rezension] Furious Rush - Verbotene Liebe | S.C.Stephens|

 Titel: Furious Rush - Verbotene Liebe
Originaltitel: Furious Rush
Autor: S.C.Stephens
Seitenanzahl: 507
Genre: Liebesroman |New Adult |Contemporary
Teil: 1/2(??)
Verlag: Goldmann

Inhalt
Mackenzie, Tochter eines berühmten Rennfahrers möchte es dieses Jahr allen beweisen.  Sie will es ihrem Vater und allen Kritikern zeigen, dass auch sie, als Frau, gute Rennen auf der Motorradrennbahn fahren & gewinnen kann!
Doch als sie dann dem neuen Aushängeschild ihrer Erzrivalen begegnet, Hayden Hayes, ist es mit ihrer Selbstsicherheit schnell zu Ende. Denn Hayden kann gute Rennen fahren und ist Kenzies neuer Gegner und sie muss sich von ihm fernhalten, denn Hayden ist heiß & ein Womanizer, der jede Frau um den Finger wickelt. Aber Kenzie hat nicht mit ihren Gefühlen gerechnet und auch Hayden ist von Mackenzie sehr angetan. Doch beide sind Gegner und eine Liebe zwischen den beiden ist strengstens verboten...

09.07.2017

[Rezension] Was auch immer geschieht | Bianca Iosivoni |

Titel: Was auch immer geschieht
Originaltitel: -----
Autor: Bianca Iosivoni
Seitenanzahl: 408
Genre: Liebesroman | New Adult | Contemporary
Verlag:  LYX

Inhalt
Callie studiert in Woodshill Medizin und hat ihre Vergangenheit  hinter sich gelassen. Als Holly, Callies kleine Schwester, sie anfleht,die Sommerferien in der alten Heimat zu verbringen, zögert Callie zuerst, denn zu groß ist nach wie vor der Schmerz, der sie einst wegführte!
 Sie beschließt dann aber, ihrer Schwester den Wunsch zu erfüllen und verbringt den Sommer bei ihrer Schwester.
Was Callie nicht weiß, auch ihr verhasster Stiefbruder Keith wird den Sommer  im Elternhaus verbringen! Denn Callie hat Keith bis heute nicht verziehen, dass er für den Tod ihres Vaters verantwortlich ist. Und so kommt der Hass auf Keith in Callie wieder hoch und am liebsten würde sie wieder weglaufen, vor sich selbst, vor der Vergangenheit und vor den Gefühlen, die Keith in ihr weckt....

26.06.2017

[Rezension] Hardlimit - vereint | Meredith Wild |

Titel: Hardlimit - vereint
Originaltitel: Hard Limit
Autor: Meredith Wild
Seitenanzahl: 314
Genre: Liebesroman
Teil: 4/5
Verlag:  LYX

Inhalt
Blake und Erica kämpfen um ihre Liebe und um ihre Beziehung! Niemand kann sie trennen und bald wollen die zwei vor den Traualtar treten. Doch noch immer wollen manche Menschen ihre Beziehung zerstören.
Und dann tauchen auch noch Dinge aus Blakes Vergangenheit auf, über die er nicht reden will. Und so stellt Erica Nachforschungen an und zweifelt plötzlich an allem! Erica zweifelt so sehr, dass sie sich fragt, ob sie Blake überhaupt noch heiraten kann, wenn sie ihm doch 
nicht alles bieten kann, nach was er sich sehnt...

23.06.2017

[Rezension] Hardline - verfallen - Meredith Wild


Titel: Hardline - verfallen
Originaltitel: Hardline
Autor: Meredith Wild
Seitenanzahl: 314
Genre: Liebesroman
Teil: 3/5
Verlag:  LYX

 Inhalt
Blake und Erica haben nach einer kurzen Trennung wieder zueinander gefunden. Beide sind sich nun näher, als jemals zuvor doch es gibt Menschen in ihrer näheren Umgebung, die ihre Beziehung unbedingt zerstören wollen! Als dann auch noch  Dinge aus Blakes Vergangenheit ans Tageslicht kommen wird die Liebe von Erica und Blake erneut auf eine harte Probe gestellt...

22.06.2017

[Rezension] Hardpressed - verloren - Meredith Wild

Titel: Hardpressed - verloren
Originaltitel: Hardpressed
Autor: Meredith Wild
Seitenanzahl: 349
Genre: Liebesroman
Teil: 2/5
Verlag:  LYX

Inhalt  
Erica und Blake haben ihre Wogen gelättet und sind nun zusammen!
Ericas Unternehmen könnte, dank Blakes Geld, nicht besser laufen und ihre Beziehung zu Blake macht sie auch sehr glücklich. Blake macht alles für sie, er renoviert ihr Büro, schenkt ihr teuren Schmuck und verwöhnt sie sehr. Leider ist er auch sehr kontrollsüchtig und will über jeden Schritt von Erica Bescheid wissen, was für sie bald auch zu einer Last wird. Und als dann auch noch plötzlich ihr leiblicher Vater plötzlich auftaucht, droht Erica alles zu verlieren, was ihr wichtig ist....

[Rezension] Hardwired - verführt - Meredith Wild


07.06.2017

[Rezension] Die verschleierte Gefahr - Zana Ramadani



Titel: Die verschleierte Gefahr
Originaltitel: ----
Autor: Zana Ramadani
Seitenanzahl: 250
Genre: Sachbuch
Verlag: EuropaVerlag
Inhalt
Zana Ramadani ist in Skopje (Mazedonien) geboren, kam mit sieben Jahren mit ihren Eltern nach Deutschland und wuchs fortan in Südwestfalen auf! Sie und ihre Eltern haben sich recht schnell integriert, in einem Dorf schnell "Anschluss" an die anderen Dorfbewohner gefunden und sich ein neues Leben aufgebaut!
Zana und ihrer Familie gelang scheinbar die perfekte Integration! Sie, die Tochter muslimischer Eltern, hat es geschafft, Mazedonien hinter sich zu lassen und Deutschland als ihre Heimat zu sehen! Doch warum gelingt dies nicht allen Muslimen? Warum entstehen
Parallelgesellschaft und warum schließen sich junge Menschen, die im Westen teils geborgen und aufgewachsen sind, dem Islamischen Staat an??? Das und noch vieles mehr, erzählt die Autorin in diesem Buch!

02.06.2017

[Rezension] Die Wellington Saga #1 Versuchung - Nacho Figueras, Jessica Whitman


Titel: Die Wellington-Saga - Versuchung
Originaltitel: High Season
Autor: Nacho Figueras, Jessica Whitman
Seitenanzahl: 382
Teil: 1/3
Genre: Liebesroman| Contemporary
Verlag: Blanvalet

Inhalt
Georgia ist Tierärztin und lebt im Bundestaat New York. Als ihr bester Freund sie überredet, ein Polotournier in Wellington,(Florida) zu besuchen, fliegt Georgia eher wiederwillig mit. Denn an Jetset, Champagner und an reichen Leuten, hat Georgia so gut wie kein Interesse. Sie kümmert sich viel lieber auf ihrer Farm um bedürftige Tiere, die auf ihre Hilfe angewiesen sind!
In Wellington angekommen trifft sie auf einem glamourösen Reitturnier ausgerechnet auf den bekannten Polospieler Alejandro Del Campo, den Sohn, eines großen argentinischen Clans. Von Anfang an, fühlt sich Georgia sehr zu dem Mann hingezogen. Er zieht sie in ihren Bann und akzeptiert niemals ein Nein. . . .

01.06.2017

[Rezension] Beautiful Disaster - Jamie McGuire

Titel: Beautiful Disaster
Originaltitel: Beautiful Diasaster
Autor: Jamie McGuire
Seitenanzahl: 459
Teil: 1/8
Genre: New Adult | Liebesroman | Contemporary
Verlag: Piper

Inhalt
Abby ist 18, geht aufs College und wohnt mit ihrer besten Freundin im Studentenwohnheim. Sie ist glücklicher Single und möchte sich am liebsten einfach nur auf ihr Studium konzentrieren. Abbys Leben ändert sich schlagartig, als sie Travis begegnet, einen arroganten und unglaublich sexy Typen, der jede Nacht eine andere Frau hat. Abby und Travis schließen eine Wette ab und sehr bald schon kommen sich die beiden näher....

29.05.2017

[Rezension] Erste Liebe, zweite Chance - Meg Cabot

Titel: Erste Liebe, zweite Chance
Originaltitel: The Boy Is Back
Autor: Meg Cabot
Seitenanzahl: 472
Genre: Liebesroman
Verlag: Mira Taschenbuch

Inhalt
Für Becky kann es momentan gar nicht besser laufen! Sie ist die Besitzerin eines gutlaufenden Umzugsunternehmen in Bloomville und hat mit ihrem Freund Graham einen tollen Partner an ihrer Seite! Die Zeit mit ihrer ersten großen Liebe Reed hat sie gekonnt verdrängt.  Denn Reed verließ sie vor zehn Jahren ohne ein Wort!
Aber als seine Eltern, die auch in Bloomville leben, sich immer komischer benehmen kehrt Reed nach zehn Jahren in seine Heimatstadt zurück und prompt steht sich das einstige Liebespaar wieder gegenüber...

28.05.2017

[Rezension] Kein Tag ohne dich - Marie Force

 Titel: Kein Tag ohne dich
Originaltitel: I want to hold your hand
Autor: Marie Force
Seitenanzahl: 452
Teil: 2/5
Genre: Liebesroman
Verlag: Fischer Taschenbuch

Inhalt
Hannah Abbots ist 35, Witwe und lebt ein ziemlich zurückgezogenes Leben. Seit dem Tod ihres Ehemann vor einigen Jahren lebt sie alleine in einem großen Haus in Vermont. Nur zu ihren vielen Geschwistern und zu ihren Eltern hat Hannah noch Kontakt. Seit dem Tod ihres Mannes, gab es keinen Mann mehr in ihrem Leben. Sie hat Angst, sich auf eine neue Beziehung einzulassen und eventuell ihren Mann zu vergessen. Als sie eines Tages dann doch mit Nolan,einem langjährigen Freund ausgeht und küsst, ist das vielleicht der Anfang von einem neuen Abschnitt in ihrem Leben...

16.05.2017

[Rezension] Royal Passion - Geneva Lee

Titel: Royal Passion
Originaltitel: Command me
Autor: Geneva Lee
Seitenanzahl: 430
Teil 1/7
Genre: Liebesroman|Erotischer Roman |Contemporary|
Verlag: Blanvalet


Inhalt
Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Sie beginnen ein Gespräch und ohne Vorwarnung zieht er sie an sich und küsst sie leidenschaftlich! Danach verschwindet der junfw Mann wieder und Clara bleibt verwirrt zurück. Als Clara dann einige Tage später ein Bild von sich und dem Fremden in der Zeitung sieht, wird ihr klar, dass der heiße Fremde Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England ist! Plötzlich ist Clara ins Licht der Öffentlichkeit gerutscht und wird von Reportern belagert und dass nur, weil sie vom zukünftigen König von England geküsst wurde......

09.05.2017

[Rezension] Alles, was du suchst - Marie Force

Titel: Alles, was du suchst
Originaltitel: All you need is love
Autor: Marie Force
Seitenanzahl: 485
Teil 1/5
Genre: Liebesroman
Verlag: Fischer Taschenbuch

Inhalt
Cameron ist Webdesignerin  mit eigener Firma in New York City. Da ihre Firma gerade nicht so gut läuft, wie erhofft, braucht sie jeden Auftrag! Als sie den Auftrag bekommt, für einen Country Store eine Website einzurichten, nimmt sie den wichtigen Auftrag sofort an, auch wenn sie dafür sechs Stunden nach Vermont fahren muss! In Butler, einer Kleinstadt in Vermont angekommen, macht sie gleich an ihrem ersten Abend die Bekanntschaft mit dem Elch der Stadt, der ihr neues Auto gleich mal demoliert! Gerettet aus dieser Situation wird sie von dem gutaussehenden aber ziemlich garstigen Will! Am nächsten Tag steht Cam dann ihren Auftraggebern gegenüber, einer großen Familie, wo nicht alle so begeistert von einer Website zu sein scheinen! Und auch Will gehört zu dieser Großfamilie und ist alles andere als begeistert von der Homepage, nur Cameron gefällt ihm....

01.05.2017

[Rezension] The Club - Flirt - Lauren Rowe

Titel: The Club - Flirt
Originaltitel: The Club
Autor: Lauren Rowe
Seitenanzahl: 393
Genre:  Liebesroman|Erotischer Roman| Contemporary
Verlag: Piper

Inhalt
Jonas ist gutaussehend und ziemlich reich! Er bekommt so ziemlich jede Frau, die er haben will und trotzdem meldet er sich bei einer teuren Datingagentur in Seattle an. Die Agentur verspricht, Frauen für ihn zu finden, die genau die Art von Sex mit ihm haben wollen, auf die er abfährt. Also schickt er seine Bewerbung ab, mit all seinen geheimen, sexuellen Wünschen. Und bekommt prompt am nächsten Tag eine Mail von einer Mitarbeiterin der Agentur, die seine Anmeldung bearbeitet. Die Mitarbeiterin hat ihm eine ziemlich dreiste Mail geschrieben, die Jonas bald nicht mehr aus dem Kopf geht! Recht schnell ist für ihn klar, dass er diese Frau finden muss, koste es was es wolle...

[Monatsrückblick] April 2017 + Neuzugänge

Hallöchen ihr Lieben,
hattet ihr alle ein schönes Osterfest?  Und war euer Osterhase brav und hat euch neuen Lesestoff gebracht?? Also meiner war leider nicht sonderlich brav :) Habe gerade mal zwei Bücher bekommen .. ;-) Die könnt ihr dann weiter unten, bei meinen Neuzugängen sehen :D Ansonsten war mein Osterfest unspektakulär.
Kommen wir zu etwas "wichtigerem" und zwar zu meinen gelesenen Büchern im April:
 


  • Game on - Mein Herz will dich  
  • Scotland Street - Sinnliches Versprechen 
  •  Nightingale Way - Romantische Nächte 
  •  Dark Love - Dich darf ich nicht begehren  
  •  Die Hessin auf dem Zarenthron 
  •   Begin Again 
  •  Verliebt in Mr. Daniels  
  • Nächstes Jahr am selben Tag 
 
Gesamt: 8.Bücher, 3202 Seiten  ~ 106 Seiten am Tag!

Lieblingsbücher im April:
 

Ganz klar "Begin Again" von der bezaubernden Mona Kasten & "Verliebt in Mr. Daniels" von Brittainy C. Cherry! Beide Bücher haben mich regelrecht umgehauen :) In beiden Geschichten, bekommen wir emotionale Liebsgeschichten die schön und traurig zu gleich sind! Zwei super schöne New Adult-Romane, die ich euch nur ans Herz legen möchte (falls ihr sie noch nicht gelesen haben solltet)
 

Meine Neuzugängen:

Ja es sind leider nur zwei Bücher, mehr hat mir der Osterhase dieses Jahr nicht gebracht. :) Aber ich bin gespannt, wie die zwei Bücher so sein werden. Zu "The Club" habe ich ja schon die unterschiedlichsten Meinungen gehört, weswegen ich gespannt bin,wie das Buch so sein wird. Und bei "Beautiful Sacrifice"weiß ich noch nicht, was genau mich erwarten wird, da ich die anderen Bücher dieser Reihe von Jamie Mcguire auch noch nicht gelesen habe, mal sehen, wann ich da endlich die Zeit finde! 
 

So und jetzt erzählt :) Wie war euer Ostern? Hat der Osterhase euch neuen Lesestoff gebracht oder nicht? Und wie war euer Lesemonat April? Wieviel Bücher habt ihr gelesen und was war euer Highlight? Schreibt es mir gerne in die Kommentare.
Bis bald,
eure Colette.

20.04.2017

[Rezension] Nächstes Jahr am selben Tag - Colleen Hoover

Titel: Nächstes Jahr am selben Tag
Originaltitel: November 9
Autor: Colleen Hoover
Seitenanzahl: 373
Genre: New Adult | Contemporary
Verlag: dtv

Inhalt
Zwei Achtzehnjährige und eine Liebe von Los Angeles nach New York...
Fallon und Ben lernen sich an einem Abend eines 9.Novembers kennen.
Fallon ist die Tochters eines bekannten Filmschauspielers, Ben ein junger Mann, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander, doch wenige Stunden nach der ersten Begegnung geht Fallons Flug nach New York City. Denn Fallon zieht gerade weg aus L.A. und nach New York.
Beiden ist klar,eine Fernbeziehung zwischen einer solch großen Entfernung wird nicht funktionieren und so beschließen sie, einander wieder zu treffen, für fünf Jahre lang, immer am gleichen Novembertag.
Vielleicht sind Ben und Fallon ja am Ende füreinander bestimmt. Doch fünf Jahre können eine lange Zeit sein und vieles kann passieren! Und trotz der starken Gefühle von Fallon und Ben kommt ihnendann  das Leben dazwischen...

18.04.2017

[Rezension] Verliebt in Mr. Daniels - Brittainy C. Cherry

Titel: Verliebt in Mr. Daniels
Originaltitel: Loving Mr. Daniels
Autor: Brittainy C. Cherry
Seitenanzahl: 374
Genre: New Adult | Liebesroman| Contemporary
Verlag: LYX

 Inhalt
Die 19-jährige Ashlyn hat gerade eine ziemlich harte Zeit hinter sich. Kürzlich verstarb ihre geliebte Zwillingsschwester Gabrielle und ihre Mutter schickt sie weit weg, in einen anderen Bundesstaat zu ihrem fremden Vater. Weit weg von Chicago muss sie nun in einer Kleinstadt in Wisconsin ihren Highschoolabschluss machen.
Im Zug von Illinois nach Wisconsin begegnet Ashlyn einem jungen Mann mit den strahlend blauen Augen!
Daniel Daniels mit seinen strahlend blauen Augen ist genauso wie Ashlyn von ihm, sofort von ihr fasziniert!! Sie liebt Shakespeare genauso sehr wie er und beide fühlen sich von der ersten Begegnung an sehr zueinander hingezogen! Und beide verbindet ein großer Schmerz, denn auch Daniel hat kürzlich gleich zwei geliebte Menschen verloren. Kurzerhand verbringen beide einen Abend gemeinsam, wo sie sich auch näher kommen, doch als sich Daniel und Ashlyn ein paar Tage später wieder begegnen, unter anderen Umständen, wird klar, ihre Liebe oder was auch immer da zwischen ihnen ist, darf nicht sein, denn Daniel ist Ashlyns neuer Englischlehrer...

14.04.2017

[Rezension] Begin Again - Mona Kasten

Titel: Begin Again
Originaltitel: ----
Autor: Mona Kasten
Seitenanzahl: 484
Teil: 1/3
Genre: New Adult| Liebesroman
Verlag: LYX

Inhalt
Allie ist 19 und gerade frisch in die kleine Universitätsstadt Woodshill in Oregon gezogen. Sie möchte ihr altes Leben in Denver und ihre Vergangenheit hinter sich lassen unnd in Woodshill ein neues Leben beginnen. Auf der dortigen Universität studiert sie und sie findet auch recht schnell viele Freunde. Einzig die Suche nach einem WG-Zimmer gestaltet sich zunächst alles andere als leicht. Als sie sich für ein WG Zimmer in der Wohnung von Kaden bewirbt, ahnt sie noch nicht, wie sehr der junge Mann ihr Leben auf den Kopf stellen wird. Kaden ist jung, unverschämt sexy, tätowiert und ziemlich unfreundlich zu Allie. Zunächst will er ihr das Zimmer nicht geben, doch als sein anderer Interesent abgesprungen ist, gibt er Allie notgedrungen das Zimmer und stellt dabei auch gleich drei Regeln auf, wobei die wichtigste lautet, wir werden niemals im Bett landen...

12.04.2017

[Rezension] Die Hessin auf dem Zarenthron - Marianna Butenschön

Titel: Die Hessin auf dem Zarenthron
Originaltitel: -----
Autor: Marianna Butenschön
Seitenanzahl: 276
Genre: Biografie
Verlag: Theiss

Inhalt
Klappentext;
Mit Marie von Hessen und bei Rhein (1824–1880), Zeitgenossin Queen Victorias und Napoleons III., Schliemanns und Bismarcks, Tolstojs und Dostojewskjs, heiratet 1841 eine schüchterne und verschlossene Prinzessin an den russischen Hof. Aufgewachsen in Darmstadt, zieht sie keinen Geringeren als den späteren Kaiser Alexander II. in den »Bann ihres jugendlichen Zaubers«. Ihre Ehe wird 40 Jahre halten, doch was mit einer Liebesheirat beginnt, sollte in Gleichgültigkeit und Entfremdung enden. Alexander II. übernimmt das Reich in einer schweren Krisenzeit. Maria steht ihm als Beraterin zur Seite. Doch die Niederlage im Krimkrieg und daraufhin eingeleiteten Reformen erschüttern das Land. Maria Alexandrowna war keine kämpferische Natur, aber eine tapfere Frau, die sich mit aller Kraft bemühte, ihre Pflichten zu erfüllen und Haltung zu bewahren. Entlang der Lebensgeschichte der Hessin führt Marianna Butenschön uns tief hinein in eine innen- und wie außenpolitisch weichstellende Zeit Russlands.


Prizessin Marie von Hessen-Darmstadt  (1824–1880) wurde im Alter von 16 Jahren mit dem späteren Kaiser Alexander II von Russland verheiratet. Die Ehe war viele Jahre lang glücklich, die spätere Kaiserin genannt; Marija Alexandrowna, lebte sich gut in ihrer neuen Heimat ein war u.a. eine wichtige Zeitgenossin von Queen Victoria, Tolstoj und Dostojewski! Marija Alexandrowna erlebt an der Seite ihres Mannes die ersten großen Krisen von Russland im 19.Jahrhundert, ist die ersten Jahre auch eine wichtige Beraterin ihres Mannes und zugleich Mutter von insgesamt acht Kindern!
Sie erlebte hautnah mit, wie Russland immer öfters von Terroranschlägen heimgesucht wurde und ist heute doch eher in Vergessenheit geraten...

10.04.2017

[Rezension] Dark Love; Dich darf ich nicht begehren - Estelle Maskame

Titel: Dark Love - Dich darf ich nicht begehren
Originaltitel: Did I Mention I Miss You?
Autor: Estelle Maskame
Seitenanzahl: 415
Teil: 3/3
Genre: Young/New Adult
Verlag: Heyne

Inhalt
Ein Jahr ist es her seit Eden Tyler das letzte Mal gesehen hat! Sie hat nichts von ihm gehört  und er ignoriert all ihre Versuche, Kontakt mit ihm aufzunehmen. Aber als Tyler eines Tages plötzlich wieder in Santa Monica auftaucht und Eden gegenübersteht, möchte er ihr alles erklären! Doch Eden will von Tyler nichts mehr wissen! Zu Groß ist der Schmerz, den er ihr zugefügt hat! Ihr Vater und Tylers Brüder hassen sie und geben ihr an allem die Schuld! Aber so schnell will Tyler nicht aufgeben! Er ist sich sicher, er wird Eden wieder für sich gewinnen, auch wenn sie fertig mit ihm ist...

07.04.2017

[Rezension] Nightingale Way - Romantische Nächte - Samantha Young

Titel: Nightingale Way - Romantische Nächte
Originaltitel: Moonlight on Nightingale Way
Autor: Samantha Young
Seitenanzahl: 414
Teil: 6/6
Genre: Liebesroman
Verlag: Ullstein

Inhalt
Logan MacLeod hat zwei Jahre im Gefängnis für seine Schwester Shannon gesessen. Nach seiner Haft beginnt er in Edinburgh ein neues Leben. Er zieht in ein schönes Mehrfamilienhaus, hat einen guten Job und ist wieder mit seiner Schwester vereint.
Zudem hat Logan jede Woche andere Dates und  jede Nacht eine andere Frau in seinem Bett! So versucht er, seine harte Vergangenheit zu vergessen. Als er eines Tages seine neue Nachbarin Grace kennen lernt, ist er sofort sehr angetan von ihr. Nur sie leider nicht von ihm, denn sein unmögliches Verhalten ihr gegenüber, nervt sie ziemlich schnell.Beide kriegen sich immer wieder in die Haare und kommen sich so auch näher. Und dann taucht jemand aus Logans Vergangenheit auf und Grace muss ihm zur Seite stehen...

05.04.2017

[Monatsrückblick + Neuzugänge] März 2017


MONATSRÜCKBLICK März 2017

Hallöchen ihr Lieben, 
habt ihr alle einen schönen Start in den Frühling gehabt? Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Das Jahr hat gerade erst angefangen und jetzt haben wir schon wieder April! Ich muss immer wieder staunen, wie schnell die Zeit vergeht ;-)
Der März war für mich (noch) ein recht angenehmes Monat. Die nächsten Wochen//Monate werden für mich leider alles andere als lustig, denn viele Prüfungen stehen an und so werde ich wahrscheinlich eher nicht soo viel Zeit zum lesen finden...
Genug von mir und meinen "Problemen" Kommen wir zu meinen gelesenen Büchern im März:

[Rezension] Scotland Street - Samantha Young


Titel: Scotland Street - Sinnliches Versprechen
Originaltitel: Echoes of Scotland Street
Autor: Samantha Young
Seitenanzahl: 377
Teil: 5/6
Genre: Liebesroman| New Adult
Verlag: Ullstein

Inhalt
Shannon MacLeod zieht gerade von Glasgow nach Edinburgh um eine Weile von ihrer Familie und ihrer Vergangenheit getrennt zu sein. Sie hat eine ziemlich harte Zeit hinter sich und möchte sich nun in Edinburgh ein neues Leben aufbauen.
Als sie einen Job in einem Tatoogeschäft annimmt und dort ihrem neuen Boss Cole Walker begegnet, weiß sie, dass Ärger in der Luft liegt. Cole ist tätowiert, extrem selbstbewusst, heiß  und flirtet ständig mit ihr. Doch Shannon hatte schon viele Bad Boys in ihrem Leben und sie ist sich sicher, dass Cole auch zu den Bad Boys gehört. Aber Cole will Shannon unbedingt erobern auch wenn sie zunächst abblockt... 

04.04.2017

[Rezension] Game on: Mein Herz will dich - Kristen Callihan


Titel: Game on - Mein Herz will dich
Originaltitel: The Hook Up
Autor: Kristen Callihan
Seitenanzahl: 498
Teil: 1/3
Genre: New Adult
Verlag: Lyx

Inhalt
Anna ist 21 und hat weder Lust auf eine Beziehung noch ist sie momentan an Männern interessiert. Seit ein paar Vorfällen in ihrer Vergangenheit hat sie den Männern abgeschworen und lässt sich höchstens mal auf einen One Night Stand ein. Aber alles ändert sich für Anna, als sie Drew Baylor begegnet. Drew ist der Football Star ihres Colleges. Die Frauen lieben ihn, die Professoren der Uni lieben ihn nur Anna ist zunächst ziemlich unbeindruckt von ihm.
Als Drew und Anna eines Nachts eine Nacht gemeinsam verbringen, ändert sich für beide ziemlich schnell etwas. Denn beide fühlen sich sehr zueinander hingezogen und besonders Drew will Anna so schnell nicht mehr gehen lassen. Beide beschließen Freunde zu sein und sich für sogenannte Sex-Treffen zu verabreden. Dabei gibt es auch drei Regeln:
1. Wir küssen uns nicht auf den Mund.
 2. Wir bleiben nicht über Nacht.
 3. Wir erzählen niemandem von uns.
4. (und das ist die wichtigste Regel von allen) Wir verlieben uns nicht ineinander.
Zu dumm nur, dass diese Anziehungskraft zwischen den beiden bei jedem Treffen förmlich zu spüren ist...

27.03.2017

[Rezension] Frigid - J. Lynn//Jennifer L. Armentrout




Titel: Frigid
Originaltitel: Frigid
Autor: J. Lynn // Jennifer L. Armentrout
Seitenanzahl: 331
Reihe: Teil 1/2
Genre: New Adult 
Verlag: Piper 
 
Inhalt
Sydney und Kyler sind seit Kindertagen die besten Freunde, unzertrennlich und ziemlich unterschiedlich. Kyler schleppt gerne eine Frau nach der anderen ab, Sydney macht es sich lieber mit einem guten Buch daheim gemütlich. Als beide bei einem gemeinsamen Skiurlaub von einem Schneesturm überrascht werden und in einer abgelegenen Skihütte übernachten müssen, werden alte, stets verdrängte Gefühle neu entfacht. Kann die Freundschaft der beiden diese Nacht überstehen? Und werden sie diese Nacht überstehen, denn jemand hat es auf ihr Leben abgesehen.....