29.05.2017

[Rezension] Erste Liebe, zweite Chance - Meg Cabot

Titel: Erste Liebe, zweite Chance
Originaltitel: The Boy Is Back
Autor: Meg Cabot
Seitenanzahl: 472
Genre: Liebesroman
Verlag: Mira Taschenbuch

Inhalt
Für Becky kann es momentan gar nicht besser laufen! Sie ist die Besitzerin eines gutlaufenden Umzugsunternehmen in Bloomville und hat mit ihrem Freund Graham einen tollen Partner an ihrer Seite! Die Zeit mit ihrer ersten großen Liebe Reed hat sie gekonnt verdrängt.  Denn Reed verließ sie vor zehn Jahren ohne ein Wort!
Aber als seine Eltern, die auch in Bloomville leben, sich immer komischer benehmen kehrt Reed nach zehn Jahren in seine Heimatstadt zurück und prompt steht sich das einstige Liebespaar wieder gegenüber...

28.05.2017

[Rezension] Kein Tag ohne dich - Marie Force

 Titel: Kein Tag ohne dich
Originaltitel: I want to hold your hand
Autor: Marie Force
Seitenanzahl: 452
Teil: 2/5
Genre: Liebesroman
Verlag: Fischer Taschenbuch

Inhalt
Hannah Abbots ist 35, Witwe und lebt ein ziemlich zurückgezogenes Leben. Seit dem Tod ihres Ehemann vor einigen Jahren lebt sie alleine in einem großen Haus in Vermont. Nur zu ihren vielen Geschwistern und zu ihren Eltern hat Hannah noch Kontakt. Seit dem Tod ihres Mannes, gab es keinen Mann mehr in ihrem Leben. Sie hat Angst, sich auf eine neue Beziehung einzulassen und eventuell ihren Mann zu vergessen. Als sie eines Tages dann doch mit Nolan,einem langjährigen Freund ausgeht und küsst, ist das vielleicht der Anfang von einem neuen Abschnitt in ihrem Leben...

16.05.2017

[Rezension] Royal Passion - Geneva Lee

Titel: Royal Passion
Originaltitel: Command me
Autor: Geneva Lee
Seitenanzahl: 430
Teil 1/7
Genre: Liebesroman|Erotischer Roman |Contemporary|
Verlag: Blanvalet


Inhalt
Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Sie beginnen ein Gespräch und ohne Vorwarnung zieht er sie an sich und küsst sie leidenschaftlich! Danach verschwindet der junfw Mann wieder und Clara bleibt verwirrt zurück. Als Clara dann einige Tage später ein Bild von sich und dem Fremden in der Zeitung sieht, wird ihr klar, dass der heiße Fremde Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England ist! Plötzlich ist Clara ins Licht der Öffentlichkeit gerutscht und wird von Reportern belagert und dass nur, weil sie vom zukünftigen König von England geküsst wurde......

09.05.2017

[Rezension] Alles, was du suchst - Marie Force

Titel: Alles, was du suchst
Originaltitel: All you need is love
Autor: Marie Force
Seitenanzahl: 485
Teil 1/5
Genre: Liebesroman
Verlag: Fischer Taschenbuch

Inhalt
Cameron ist Webdesignerin  mit eigener Firma in New York City. Da ihre Firma gerade nicht so gut läuft, wie erhofft, braucht sie jeden Auftrag! Als sie den Auftrag bekommt, für einen Country Store eine Website einzurichten, nimmt sie den wichtigen Auftrag sofort an, auch wenn sie dafür sechs Stunden nach Vermont fahren muss! In Butler, einer Kleinstadt in Vermont angekommen, macht sie gleich an ihrem ersten Abend die Bekanntschaft mit dem Elch der Stadt, der ihr neues Auto gleich mal demoliert! Gerettet aus dieser Situation wird sie von dem gutaussehenden aber ziemlich garstigen Will! Am nächsten Tag steht Cam dann ihren Auftraggebern gegenüber, einer großen Familie, wo nicht alle so begeistert von einer Website zu sein scheinen! Und auch Will gehört zu dieser Großfamilie und ist alles andere als begeistert von der Homepage, nur Cameron gefällt ihm....

01.05.2017

[Rezension] The Club - Flirt - Lauren Rowe

Titel: The Club - Flirt
Originaltitel: The Club
Autor: Lauren Rowe
Seitenanzahl: 393
Genre:  Liebesroman|Erotischer Roman| Contemporary
Verlag: Piper

Inhalt
Jonas ist gutaussehend und ziemlich reich! Er bekommt so ziemlich jede Frau, die er haben will und trotzdem meldet er sich bei einer teuren Datingagentur in Seattle an. Die Agentur verspricht, Frauen für ihn zu finden, die genau die Art von Sex mit ihm haben wollen, auf die er abfährt. Also schickt er seine Bewerbung ab, mit all seinen geheimen, sexuellen Wünschen. Und bekommt prompt am nächsten Tag eine Mail von einer Mitarbeiterin der Agentur, die seine Anmeldung bearbeitet. Die Mitarbeiterin hat ihm eine ziemlich dreiste Mail geschrieben, die Jonas bald nicht mehr aus dem Kopf geht! Recht schnell ist für ihn klar, dass er diese Frau finden muss, koste es was es wolle...

[Monatsrückblick] April 2017 + Neuzugänge

Hallöchen ihr Lieben,
hattet ihr alle ein schönes Osterfest?  Und war euer Osterhase brav und hat euch neuen Lesestoff gebracht?? Also meiner war leider nicht sonderlich brav :) Habe gerade mal zwei Bücher bekommen .. ;-) Die könnt ihr dann weiter unten, bei meinen Neuzugängen sehen :D Ansonsten war mein Osterfest unspektakulär.
Kommen wir zu etwas "wichtigerem" und zwar zu meinen gelesenen Büchern im April:
 


  • Game on - Mein Herz will dich  
  • Scotland Street - Sinnliches Versprechen 
  •  Nightingale Way - Romantische Nächte 
  •  Dark Love - Dich darf ich nicht begehren  
  •  Die Hessin auf dem Zarenthron 
  •   Begin Again 
  •  Verliebt in Mr. Daniels  
  • Nächstes Jahr am selben Tag 
 
Gesamt: 8.Bücher, 3202 Seiten  ~ 106 Seiten am Tag!

Lieblingsbücher im April:
 

Ganz klar "Begin Again" von der bezaubernden Mona Kasten & "Verliebt in Mr. Daniels" von Brittainy C. Cherry! Beide Bücher haben mich regelrecht umgehauen :) In beiden Geschichten, bekommen wir emotionale Liebsgeschichten die schön und traurig zu gleich sind! Zwei super schöne New Adult-Romane, die ich euch nur ans Herz legen möchte (falls ihr sie noch nicht gelesen haben solltet)
 

Meine Neuzugängen:

Ja es sind leider nur zwei Bücher, mehr hat mir der Osterhase dieses Jahr nicht gebracht. :) Aber ich bin gespannt, wie die zwei Bücher so sein werden. Zu "The Club" habe ich ja schon die unterschiedlichsten Meinungen gehört, weswegen ich gespannt bin,wie das Buch so sein wird. Und bei "Beautiful Sacrifice"weiß ich noch nicht, was genau mich erwarten wird, da ich die anderen Bücher dieser Reihe von Jamie Mcguire auch noch nicht gelesen habe, mal sehen, wann ich da endlich die Zeit finde! 
 

So und jetzt erzählt :) Wie war euer Ostern? Hat der Osterhase euch neuen Lesestoff gebracht oder nicht? Und wie war euer Lesemonat April? Wieviel Bücher habt ihr gelesen und was war euer Highlight? Schreibt es mir gerne in die Kommentare.
Bis bald,
eure Colette.

20.04.2017

[Rezension] Nächstes Jahr am selben Tag - Colleen Hoover

Titel: Nächstes Jahr am selben Tag
Originaltitel: November 9
Autor: Colleen Hoover
Seitenanzahl: 373
Genre: New Adult | Contemporary
Verlag: dtv

Inhalt
Zwei Achtzehnjährige und eine Liebe von Los Angeles nach New York...
Fallon und Ben lernen sich an einem Abend eines 9.Novembers kennen.
Fallon ist die Tochters eines bekannten Filmschauspielers, Ben ein junger Mann, der davon träumt, Schriftsteller zu werden. Beide verlieben sich auf den ersten Blick ineinander, doch wenige Stunden nach der ersten Begegnung geht Fallons Flug nach New York City. Denn Fallon zieht gerade weg aus L.A. und nach New York.
Beiden ist klar,eine Fernbeziehung zwischen einer solch großen Entfernung wird nicht funktionieren und so beschließen sie, einander wieder zu treffen, für fünf Jahre lang, immer am gleichen Novembertag.
Vielleicht sind Ben und Fallon ja am Ende füreinander bestimmt. Doch fünf Jahre können eine lange Zeit sein und vieles kann passieren! Und trotz der starken Gefühle von Fallon und Ben kommt ihnendann  das Leben dazwischen...

18.04.2017

[Rezension] Verliebt in Mr. Daniels - Brittainy C. Cherry

Titel: Verliebt in Mr. Daniels
Originaltitel: Loving Mr. Daniels
Autor: Brittainy C. Cherry
Seitenanzahl: 374
Genre: New Adult | Liebesroman| Contemporary
Verlag: LYX

 Inhalt
Die 19-jährige Ashlyn hat gerade eine ziemlich harte Zeit hinter sich. Kürzlich verstarb ihre geliebte Zwillingsschwester Gabrielle und ihre Mutter schickt sie weit weg, in einen anderen Bundesstaat zu ihrem fremden Vater. Weit weg von Chicago muss sie nun in einer Kleinstadt in Wisconsin ihren Highschoolabschluss machen.
Im Zug von Illinois nach Wisconsin begegnet Ashlyn einem jungen Mann mit den strahlend blauen Augen!
Daniel Daniels mit seinen strahlend blauen Augen ist genauso wie Ashlyn von ihm, sofort von ihr fasziniert!! Sie liebt Shakespeare genauso sehr wie er und beide fühlen sich von der ersten Begegnung an sehr zueinander hingezogen! Und beide verbindet ein großer Schmerz, denn auch Daniel hat kürzlich gleich zwei geliebte Menschen verloren. Kurzerhand verbringen beide einen Abend gemeinsam, wo sie sich auch näher kommen, doch als sich Daniel und Ashlyn ein paar Tage später wieder begegnen, unter anderen Umständen, wird klar, ihre Liebe oder was auch immer da zwischen ihnen ist, darf nicht sein, denn Daniel ist Ashlyns neuer Englischlehrer...

14.04.2017

[Rezension] Begin Again - Mona Kasten

Titel: Begin Again
Originaltitel: ----
Autor: Mona Kasten
Seitenanzahl: 484
Teil: 1/3
Genre: New Adult| Liebesroman
Verlag: LYX

Inhalt
Allie ist 19 und gerade frisch in die kleine Universitätsstadt Woodshill in Oregon gezogen. Sie möchte ihr altes Leben in Denver und ihre Vergangenheit hinter sich lassen unnd in Woodshill ein neues Leben beginnen. Auf der dortigen Universität studiert sie und sie findet auch recht schnell viele Freunde. Einzig die Suche nach einem WG-Zimmer gestaltet sich zunächst alles andere als leicht. Als sie sich für ein WG Zimmer in der Wohnung von Kaden bewirbt, ahnt sie noch nicht, wie sehr der junge Mann ihr Leben auf den Kopf stellen wird. Kaden ist jung, unverschämt sexy, tätowiert und ziemlich unfreundlich zu Allie. Zunächst will er ihr das Zimmer nicht geben, doch als sein anderer Interesent abgesprungen ist, gibt er Allie notgedrungen das Zimmer und stellt dabei auch gleich drei Regeln auf, wobei die wichtigste lautet, wir werden niemals im Bett landen...

12.04.2017

[Rezension] Die Hessin auf dem Zarenthron - Marianna Butenschön

Titel: Die Hessin auf dem Zarenthron
Originaltitel: -----
Autor: Marianna Butenschön
Seitenanzahl: 276
Genre: Biografie
Verlag: Theiss

Inhalt
Klappentext;
Mit Marie von Hessen und bei Rhein (1824–1880), Zeitgenossin Queen Victorias und Napoleons III., Schliemanns und Bismarcks, Tolstojs und Dostojewskjs, heiratet 1841 eine schüchterne und verschlossene Prinzessin an den russischen Hof. Aufgewachsen in Darmstadt, zieht sie keinen Geringeren als den späteren Kaiser Alexander II. in den »Bann ihres jugendlichen Zaubers«. Ihre Ehe wird 40 Jahre halten, doch was mit einer Liebesheirat beginnt, sollte in Gleichgültigkeit und Entfremdung enden. Alexander II. übernimmt das Reich in einer schweren Krisenzeit. Maria steht ihm als Beraterin zur Seite. Doch die Niederlage im Krimkrieg und daraufhin eingeleiteten Reformen erschüttern das Land. Maria Alexandrowna war keine kämpferische Natur, aber eine tapfere Frau, die sich mit aller Kraft bemühte, ihre Pflichten zu erfüllen und Haltung zu bewahren. Entlang der Lebensgeschichte der Hessin führt Marianna Butenschön uns tief hinein in eine innen- und wie außenpolitisch weichstellende Zeit Russlands.


Prizessin Marie von Hessen-Darmstadt  (1824–1880) wurde im Alter von 16 Jahren mit dem späteren Kaiser Alexander II von Russland verheiratet. Die Ehe war viele Jahre lang glücklich, die spätere Kaiserin genannt; Marija Alexandrowna, lebte sich gut in ihrer neuen Heimat ein war u.a. eine wichtige Zeitgenossin von Queen Victoria, Tolstoj und Dostojewski! Marija Alexandrowna erlebt an der Seite ihres Mannes die ersten großen Krisen von Russland im 19.Jahrhundert, ist die ersten Jahre auch eine wichtige Beraterin ihres Mannes und zugleich Mutter von insgesamt acht Kindern!
Sie erlebte hautnah mit, wie Russland immer öfters von Terroranschlägen heimgesucht wurde und ist heute doch eher in Vergessenheit geraten...

10.04.2017

[Rezension] Dark Love; Dich darf ich nicht begehren - Estelle Maskame

Titel: Dark Love - Dich darf ich nicht begehren
Originaltitel: Did I Mention I Miss You?
Autor: Estelle Maskame
Seitenanzahl: 415
Teil: 3/3
Genre: Young/New Adult
Verlag: Heyne

Inhalt
Ein Jahr ist es her seit Eden Tyler das letzte Mal gesehen hat! Sie hat nichts von ihm gehört  und er ignoriert all ihre Versuche, Kontakt mit ihm aufzunehmen. Aber als Tyler eines Tages plötzlich wieder in Santa Monica auftaucht und Eden gegenübersteht, möchte er ihr alles erklären! Doch Eden will von Tyler nichts mehr wissen! Zu Groß ist der Schmerz, den er ihr zugefügt hat! Ihr Vater und Tylers Brüder hassen sie und geben ihr an allem die Schuld! Aber so schnell will Tyler nicht aufgeben! Er ist sich sicher, er wird Eden wieder für sich gewinnen, auch wenn sie fertig mit ihm ist...

07.04.2017

[Rezension] Nightingale Way - Romantische Nächte - Samantha Young

Titel: Nightingale Way - Romantische Nächte
Originaltitel: Moonlight on Nightingale Way
Autor: Samantha Young
Seitenanzahl: 414
Teil: 6/6
Genre: Liebesroman
Verlag: Ullstein

Inhalt
Logan MacLeod hat zwei Jahre im Gefängnis für seine Schwester Shannon gesessen. Nach seiner Haft beginnt er in Edinburgh ein neues Leben. Er zieht in ein schönes Mehrfamilienhaus, hat einen guten Job und ist wieder mit seiner Schwester vereint.
Zudem hat Logan jede Woche andere Dates und  jede Nacht eine andere Frau in seinem Bett! So versucht er, seine harte Vergangenheit zu vergessen. Als er eines Tages seine neue Nachbarin Grace kennen lernt, ist er sofort sehr angetan von ihr. Nur sie leider nicht von ihm, denn sein unmögliches Verhalten ihr gegenüber, nervt sie ziemlich schnell.Beide kriegen sich immer wieder in die Haare und kommen sich so auch näher. Und dann taucht jemand aus Logans Vergangenheit auf und Grace muss ihm zur Seite stehen...

05.04.2017

[Monatsrückblick + Neuzugänge] März 2017


MONATSRÜCKBLICK März 2017

Hallöchen ihr Lieben, 
habt ihr alle einen schönen Start in den Frühling gehabt? Wahnsinn wie die Zeit vergeht. Das Jahr hat gerade erst angefangen und jetzt haben wir schon wieder April! Ich muss immer wieder staunen, wie schnell die Zeit vergeht ;-)
Der März war für mich (noch) ein recht angenehmes Monat. Die nächsten Wochen//Monate werden für mich leider alles andere als lustig, denn viele Prüfungen stehen an und so werde ich wahrscheinlich eher nicht soo viel Zeit zum lesen finden...
Genug von mir und meinen "Problemen" Kommen wir zu meinen gelesenen Büchern im März:

[Rezension] Scotland Street - Samantha Young


Titel: Scotland Street - Sinnliches Versprechen
Originaltitel: Echoes of Scotland Street
Autor: Samantha Young
Seitenanzahl: 377
Teil: 5/6
Genre: Liebesroman| New Adult
Verlag: Ullstein

Inhalt
Shannon MacLeod zieht gerade von Glasgow nach Edinburgh um eine Weile von ihrer Familie und ihrer Vergangenheit getrennt zu sein. Sie hat eine ziemlich harte Zeit hinter sich und möchte sich nun in Edinburgh ein neues Leben aufbauen.
Als sie einen Job in einem Tatoogeschäft annimmt und dort ihrem neuen Boss Cole Walker begegnet, weiß sie, dass Ärger in der Luft liegt. Cole ist tätowiert, extrem selbstbewusst, heiß  und flirtet ständig mit ihr. Doch Shannon hatte schon viele Bad Boys in ihrem Leben und sie ist sich sicher, dass Cole auch zu den Bad Boys gehört. Aber Cole will Shannon unbedingt erobern auch wenn sie zunächst abblockt... 

04.04.2017

[Rezension] Game on: Mein Herz will dich - Kristen Callihan


Titel: Game on - Mein Herz will dich
Originaltitel: The Hook Up
Autor: Kristen Callihan
Seitenanzahl: 498
Teil: 1/3
Genre: New Adult
Verlag: Lyx

Inhalt
Anna ist 21 und hat weder Lust auf eine Beziehung noch ist sie momentan an Männern interessiert. Seit ein paar Vorfällen in ihrer Vergangenheit hat sie den Männern abgeschworen und lässt sich höchstens mal auf einen One Night Stand ein. Aber alles ändert sich für Anna, als sie Drew Baylor begegnet. Drew ist der Football Star ihres Colleges. Die Frauen lieben ihn, die Professoren der Uni lieben ihn nur Anna ist zunächst ziemlich unbeindruckt von ihm.
Als Drew und Anna eines Nachts eine Nacht gemeinsam verbringen, ändert sich für beide ziemlich schnell etwas. Denn beide fühlen sich sehr zueinander hingezogen und besonders Drew will Anna so schnell nicht mehr gehen lassen. Beide beschließen Freunde zu sein und sich für sogenannte Sex-Treffen zu verabreden. Dabei gibt es auch drei Regeln:
1. Wir küssen uns nicht auf den Mund.
 2. Wir bleiben nicht über Nacht.
 3. Wir erzählen niemandem von uns.
4. (und das ist die wichtigste Regel von allen) Wir verlieben uns nicht ineinander.
Zu dumm nur, dass diese Anziehungskraft zwischen den beiden bei jedem Treffen förmlich zu spüren ist...

27.03.2017

[Rezension] Frigid - J. Lynn//Jennifer L. Armentrout




Titel: Frigid
Originaltitel: Frigid
Autor: J. Lynn // Jennifer L. Armentrout
Seitenanzahl: 331
Reihe: Teil 1/2
Genre: New Adult 
Verlag: Piper 
 
Inhalt
Sydney und Kyler sind seit Kindertagen die besten Freunde, unzertrennlich und ziemlich unterschiedlich. Kyler schleppt gerne eine Frau nach der anderen ab, Sydney macht es sich lieber mit einem guten Buch daheim gemütlich. Als beide bei einem gemeinsamen Skiurlaub von einem Schneesturm überrascht werden und in einer abgelegenen Skihütte übernachten müssen, werden alte, stets verdrängte Gefühle neu entfacht. Kann die Freundschaft der beiden diese Nacht überstehen? Und werden sie diese Nacht überstehen, denn jemand hat es auf ihr Leben abgesehen.....

21.03.2017

[Rezension] Calendar Girl #4 - Audrey Carlan

Titel: Calendar Girl - Ersehnt
Originaltitel: The Calendar Girl - October/November/December
Autor: Audrey Carlan
Seitenanzahl: 429
Teil: 4/4
Genre: Erotischer Roman
Verlag: Ullstein


Inhalt
Mia hat es geschafft! Sie hat ihrem Ex-Freund die Schulden ihres Vaters bezahlt und lebt nun in Malibu bei Wes, ihrem Traummann! Doch die letzten Wochen sind an Wes nicht spurlos vorbeigegangen! Er leidet seit seiner Gefangenschaft in Asien unter Alpträumen! Nun muss Mia erneut kämpfen, um ihre Liebe und ihre Familie, denn Dank ihres neuen Jobs als Moderatorin kommt sie viel herum in den Vereinigten Staaten! Und dann taucht in Colorado ein Mensch auf, den Mia eigentlich längst hinter sich lassen wollte...

19.03.2017

[Rezension] Calendar Girl #3 - Audrey Carlan

Titel: Calendar Girl - Begehrt
Originaltitel: The Calendar Girl - July/August/September
Autor: Audrey Carlan
Seitenanzahl: 396
Teil: 3/4
Genre: Erotischer Roman
Verlag: Ullstein

Inhalt
Mia arbeitet nach wie vor als Escort-Begleitung! Im Juli ist sie in Miami um in dem Musikvideo eines bekannten Hip-Hop-Musikers mitzuspielen. Aber seit dem Vorfall im Juni in Washington D.C., wo Mia einer Katastrophe nur knapp entgangen ist, kann sich Mia nur mehr schwer auf ihren Job konzentrieren. Im August fliegt Mia nach Dallas. In Texas soll sie sich als verschollene Schwester eines schwerreichen Mannes ausgeben. Mia ahnt noch nicht, wie sehr dieser Auftrag ihr Leben verändern wird! Im September muss sie ihrem Mr.September absagen, da es ihrem Vater schlechter geht...

16.03.2017

[Rezension] Calendar Girl #2 - Audrey Carlan


Titel: Calendar Girl - Berührt
Originaltitel: The Calendar Girl - April/May/June
Autor: Audrey Carlan
Seitenanzahl: 409
Teil 2/4
Genre: Erotischer Roman
Verlag: Ullstein

Inhalt
Jeder Auftrag und zugleich Monat als Escort - Begleitung bringt Mia ihrem Ziel von einer Million Dollar näher! Nur wenn Mia eine Million Dollar auftreibt, kann sie ihren Vater und ihre Familie retten. Im April fliegt sie nach Boston um die Begleiterin eines Baseball-Stars zu sein. Im Mai fliegt sie nach Hawaii, wo neben einem Fotoshooting der sexy Samoaner Tai auf sie wartet, der ziemlich heißt ist und Mia fast nicht mehr gehen lassen will.
Im Juni fliegt sie nach  Washington D.C., wo sie für einen älteren Geschäftsmann die Begleitung mimen soll und genau in D.C. lauert die Gefahr...

11.03.2017

[Rezension] Calendar Girl #1 - Audrey Carlan


Titel: Calendar Girl - Verführt
Originaltitel: The Calendar Girl - January/February/March
Autor: Audrey Carlan
Seitenanzahl: 364
Teil 1/4
Genre: Erotischer Roman
Verlag: Ullstein

Inhalt
Mia Saunders ist 24 und braucht Geld.Sehr viel Geld, denn ihr Vater liegt im Koma und schuldet einem Kredihat eine Million Dollar. Wenn sie nicht so schnell wie möglich das Geld auftreibt, müssen sie, ihr Vater und ihre kleine Schwester dafür bezahlen! So beschließt Mia als Escort Girl bei einer Agentur zu arbeiten, um das Geld zu bekommen. Ihre Gesellschaft kostet 100 000 Dollar pro Monat und Sex ist nicht im Vertrag enthalten. Als sie dann vor ihrem ersten Kunden, einem bekannten Autoren aus Hollywood steht, knistert es sofort zwischen Wes und Mia. Sie verbringen schöne Wochen miteinander und sie fühlen sich auch stark zueinander hingezogen. Aber Mia darf sich nicht verlieben, denn Wes ist nur Mr. Januar und Mr. Februar wartet bereits...

09.03.2017

[Rezension] Glücksmädchen - Mikaela Bley

Titel: Glücksmädchen
Originaltitel: Lycke
Autor: Mikaela Bley
Seitenanzahl: 312
Genre: Thriller
Verlag: Ullstein

Inhalt
Ellen ist seit dem Tod ihrer Zwillingsschwester vom Tod besessen. Sie arbeitet bei einem schwedischen Fernsehsender als Kriminalreporterin und bearbeitet dort ziemlich schlimme Kriminalfälle. Ellen versucht durch ihre Arbeit den schmerzlichen Verlust der Schwester zu verarbeiten - doch ihr Verlust verfolgt sie noch immer. Als eines Tages, an einem kalten, verregneten Tag die junge Lycke verschwindet, muss Ellen über das Verschwinden der achtjährigen recherchieren. Recht schnell, wird Ellen durch diesen neuen Fall wieder an das Verschwinden ihrer Schwester erinnert und eine Achterbahnfahrt der Gefühle beginnt für sie. Denn Lycke ist wie vom Erdboden verschwunden....

05.03.2017

[Rezension] Dark Love: Dich darf ich nicht finden - Estelle Maskame


Titel: Dark Love - Dich darf ich nicht finden
Originaltitel: Did I Mention I Need You?
Autor: Estelle Maskame
Seitenanzahl: 442
Teil 2/3
Genre: Young/New Adult
Verlag: Heyne

Inhalt
Über ein Jahr, sind Tyler und Eden schon getrennt. Nach der Beendigung ihrer kurzen Beziehung, zog Tyler nach New York, um sich dort, fernab von Kalifornien und seiner Familie, mit seiner Vergangenheit auseinanderzusetzen.Eden zog mit ihrer Mutter endgültig von Portland nach Santa Monica. Sie ist zwar mittlerweile glücklich mit Dean liiert, trotzdem denkt sie noch immer häufig an Tyler.
Als die Sommerferien vor der Tür stehen, fliegt Eden, ohne Dean, für sechs Wochen nach New York City zu Tyler, um ihn zu besuchen. Gleich zu Beginn funkt es zwischen Eden und Tyler wieder und das, obwohl Eden doch in einer Beziehung ist...

02.03.2017

[Rezension] Dark Love; Dich darf ich nicht lieben - Estelle Maskame

 Titel: Dark Love - Dich darf ich nicht lieben
Originaltitel: Did I Mention I Love You?
Autor: Estelle Maskame
Seitenanzahl: 445
Teil 1/3
Genre: Jugendbuch
Verlag: Heyne

Inhalt
 Eden ist 16, lebt  in Portland, Oregon und ist die Tochter geschiedener Eltern. Ihr Vater hat sie und ihre Mutter vor drei Jahren verlassen und sich seitdem nie mehr gemeldet - bis jetzt! Denn Eden soll den ganzen Sommer bei ihrem Vater in Malibu verbringen! Im Los Angeles County angekommen, steht Eden einem fremden Vater und einer neuen Familie inklusiv reicher Stiefmutter und drei Stiefbrüder gegenüber. Nur langsam gewöhnt Eden sich an dieses neue, fremde Leben. Einzig ihr älterer Stiefbruder, Tyler, der ganz schön schwierig ist, ist es, der für Eden die Zeit schnell besser macht. Eden ist von Anfang an fasziniert von ihrem heißen Stiefbruder und auch Tyler fühlt sich von ihr angezogen, obwohl er eine feste Freundin hat....

01.03.2017

[Monatsrückblick + Neuzugänge] Februar 2017

MONATSRÜCKBLICK Februar 2017

Hallöchen meine Lieben,
wahnsinn wie die Zeit vergeht! Kaum hat das Jahr 2017 begonnen, sind wir auch schon wieder im März angekommen! Die Zeit vergeht einfach wahnsinnig schnell! :-) Mein Februar war, nach dem stressigen Januar, wieder ein ruhigerer Monat. Ich habe eine Woche Ferien gehabt und fand so viel Zeit zum lesen :)
Wie war denn euer Februar?? :-)

Meine gelesenen Bücher im Februar:

27.02.2017

[Rezension]Restart - Die Begegnung - Mela Wagner

 Titel: Restart - Die Begegnung
Originaltitel: ----
Autor: Mela Wagner
Seitenanzahl: 414
Teil 1/2
Genre: Liebesroman
Verlag: Montlake Romance 

 Inhalt
Paul und Leni waren in ihrer Jugend unzertrennlich. Für beide, war es die erste, große Liebe doch dann kam ihnen das Leben dazwischen und der Kontakt brach ab.
10 Jahre später, auf einem Klassentreffen, treffen beide  wieder aufeinander, doch das Leben hat beide verändert. Leni, will mittlerweile nur noch Lena genannt werden, ist mit einem Rechtsanwalt verheiratet und erfolgreiche Chefredakteurin eines großen Wiener Modemagazins. Paul ist Arzt und frisch verlobt mit einer jungen Studentin.
Lena und Paul bemerken recht schnell, dass sie noch Gefühle füreinander haben, doch das Geschehene steht weiterhin zwischen ihnen, zudem sind beide mit anderen Partnern liiert.
Können beide nur alte Bekannte sein, ohne mehr??

23.02.2017

[REZENSION] Dein Leuchten - Jay Asher


Titel: Dein Leuchten
Originaltitel: What Light
Autor: Jay Asher
Seitenanzahl: 314
Genre: Jugendbuch | Young Adult
Verlag: cbt

Inhalt
Sierra fährt jedes Jahr zur Weihnachtszeit gemeinsam mit ihren Eltern von Oregon nach Kalifornien, um Weihnachtsbäume zu verkaufen. In einer nordkalifornieschen Kleinstadt besitzt die Familie seit Jahrzehnten eine Plantage mit Tannenbäumen.
Weit weg von ihren Freunden und ihrem normalen Leben steht Sierras Welt jeder Jahrfür einen Monat komplett Kopf!
Doch dieses Jahr wird anders, denn sie lernt den sympathischen Caleb kennen. Sierra entwickelt relativ bald Gefühle für den Außenseiter, der eine dunkle Vergangenheit verbirgt! Und schließlich wird sie von allen Leuten vor ihm gewarnt, denn Caleb soll seine Schwester angegriffen haben...